bewegendes

12.01.2009 um 08:22 Uhr

Kapriolen des Lebens

von: HApart1

Stimmung: das mir, kopfschüttelig
Musik: schrecklicher Morgen - unbekannte Melodie

ich dachte nimm mal einen Tee am Morgen. Wasser kochen, aufbrühen, den Honig mit rein (der so nicht gerade schmeckt) und fertig. Dann, ekelhafter Geschmack?!

Wußte ich doch, der Honig - ne, doch anders;

der Tee ist Mist - auch nicht,

Blitz: das Wasser!

Brechreiz und Würgggggg.

Das Wasser im Kocher war noch der Rest aus der Wärmflasche!

Wegen dem Wasser-Spareffekt gieße ich die Flasche in den Kocher und Retour.

Nur sollte ich den Kocher dann ausspülen?!

08.01.2009 um 07:34 Uhr

ungenannt - wertlos?

von: HApart1

Stimmung: nach Erbauung suchend

ich versuchte gerade zu verstehen, warum ich seit einer weile nicht mehr geschrieben habe - nothing!

dann kam die erinnerung, das in meiner brieftasche noch ein gedanke schlummerte. ein zettel vom 31.12.08, worauf steht "einmal horizonz + zurück".

ein verborgener ausblick ungenannten inhaltes, sehnsuchtsvolle erwartung von etwas unaussprechlichem.

a good year and happyness for all