bewegendes

27.05.2011 um 21:04 Uhr

Werbung in eigener Sache

von: HApart1

Stimmung: rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Airberlin = storno

Lufthansa = mindestens 1h Verspätung

wer hat hier was gegen "Familienzusammenführung"

 

27.05.2011 um 08:21 Uhr

Körper und Geist

von: HApart1

Stimmung: nur Kaffee rettet den Tag

der Kostverächter braucht ihn heut zum Überleben. Meine Beine schwanken, der Geist schwebt über den Dingen - sterben kann so schön sein (;->).

Das Leben fordert viel von uns .... ab

ja es gibt uns eine Menge .... nimmt uns weg

Gedanken, Träume, Orte, Bilder, Musik .... Energieverschwendung auch

Glück, Liebe und die Triebe .... schmerzverzerrte Gesichter, müde sein

Mein Schatz ist abgehoben, flieg flieg der Engel mit ihm. Schon um 22 Uhr umschließe ich dein Herz und vergehen wird der momentane Schmerz.

23.05.2011 um 08:14 Uhr

was passiert, ist!

von: HApart1

Stimmung: und ist wie es ist (sagt die Liebe)

müssen wir im Leben (das was passiert) immer einen Sinn suchen? Es kann sein das wir einfach einen konstruieren, da wir ja eine so erfinderische Spezies sind. Die Erkenntnis macht es im Fortgang der Ereignisse nicht einfacher.

"Selig sind, die da geistlich arm sind; denn das Himmelreich ist ihr."

Das Leben schert sich nicht um die Gedanken die wir uns darum machen.

So sei es die Liebe, nimm sie hin und lebe.

20.05.2011 um 07:43 Uhr

keinen Grund

von: HApart1

Stimmung: ich steh drauf

nicht wirklich kann ich klagen
warum kann ich mich nicht betragen
muß die trennung manchmal wagen
und die gefühle leidlos tragen

ich steh auf keinem Grund, wie kann ich da schwanken. Warum falle ich dann nicht? Es fühlt sich nicht gut an, das Telefonat. Aus dem luftleeren und duftleeren Raum, was soll da Schallen - oder gar lieblich klingen und die bösen Geister verschlingen. Ahnungslose Gestalten, die nur Schabernack im Sinn haben. Besucher füllen eine Lücke, ungeladen denken sie uns beglücken zu müssen. Des Lebens Läufe, tun heut wieder ihre Lasten niederprasseln. Ich rufe, lass es mich nicht wieder vermasseln. Das Telefonat, versteckte Gefühle und traurige Emotionen - die Welle muß darüber, oder durch und gut, sonst trifft der Bumerang wieder in die Glut.

Im Reime stecken die Keime
welche Saat spricht der Maat
nichts weiß er vom Grund
treibt dahin Stund um Stund

16.05.2011 um 16:00 Uhr

Zuspruch und Zügel

von: HApart1

Stimmung: mentaltraining

beide Eigenschaften sind Neuentdeckungen und bilden wohl das Wortpaar für 2011. Gegründet auf Zuversicht und Vertrauen, das Erfahrungen vergangener Jahre sich in mentaler und emotionaler Befindlichkeit positiv niederschlagen. Auszahlen wäre klarer ausgedrückt, würde aber meinen ich hätte es nur darauf angelegt.

Ist schon was dran, das man dem Zufall auf die Sprünge helfen kann. Absicht ist, das Gewünschte auch zu wollen.

Lauf selbst und sei dir sicher das ich dich halte, wenn du stolperst. So hielt ich es bei meinen Kids und so ist es wohl doch keine so neue Maxime - das Wortpaar!

13.05.2011 um 07:33 Uhr

1. Opfer am 13. Freitag

von: HApart1

Stimmung: loooogisch

natürlich kann es sich heut nur um einen Erwürgungstod handeln. Wütend kommt ganz harmlos daher, so eine Maus und dann!

13.05.2011 um 07:27 Uhr

Spinne with Wollmaus

von: HApart1

Stimmung: schreckhaft mein Schatz

mach sie weg...; ich schau genauer hin und meine einen Falter zu sehen, der sich aber nicht mehr bewegte. Ist Tod, einfach aufnehmen und entsorgen. Ich zweifle doch und werfe ein Tuch über das Gebilde. Nehme es zusammen und schüttle es aus dem Fenster. Zu meinem Erstaunen sehe ich eine Spinne verfangen in der Wollmaus, oder umarmt und lieb gepaart? Beim Schütteln trennen sich die 2. Während die Maus vom Winde verweht wird, bleibt der Mehrbeiner regungslos liegen. Doch eine Umarmung die zum Tode führte? Die Arbeit ruft - ich konnte es nicht weiter analysieren.

11.05.2011 um 11:03 Uhr

leuchte dir

von: HApart1

Stimmung: ohne Sonnenbrand

 

bin nur Laterne, das aber gerne
blinzel dir zu, kommt die Ruh
des Tunnels-Ende, macht dich behände
flugs bist da, wir machen hopsasa

10.05.2011 um 07:58 Uhr

es strengt mich total an

von: HApart1

Stimmung: ein so schöner Morgen und doch so schwer

und ich merke wie anstrengend ich eigentlich bin. Traurig

09.05.2011 um 07:24 Uhr

die anderen Schuhe

von: HApart1

Stimmung: Reiz-Thema

nun stehen sie da und es werden wohl nicht weniger. Strukturiert und aufgeräumt wie ich bin, fallen sie mir ins Auge. Stechen sie? - Nein, sie Fragen mich. Kann ich hier bleiben, oder versteckst du mich im Schrank? Dafür hab ich noch keinen Platz.

Euer Obergewand, was gestern schon im Holz verschwand,

fühlt sich gut aufgehoben, Körper und Geist sind verwoben.

08.05.2011 um 21:41 Uhr

für Floh

von: HApart1

Stimmung: 2-deutig und glasklar

Floh-Mann verkriecht sich jetzt unter seine Decke und du juckst mich heut nicht mehr.

06.05.2011 um 09:22 Uhr

Alles wird gut

von: HApart1

Stimmung: WE-Vorfreude

ein fremder Spruch kam über meine Lippen. Soll es so sein?

Ich fühle mich sicher und das ist mehr als jemals zuvor.

05.05.2011 um 14:04 Uhr

aua

von: HApart1

es ist gut wenn Sehnsucht wehtut, dann kennt man seine Schmerzgrenze. Na, aber nicht den Bogen überspannen Traurig

04.05.2011 um 07:25 Uhr

aha

von: HApart1

denn aus der Ferne

nun klingt der Ruf

ich hab dich gerne

wie Gott uns schuf