bewegendes

19.12.2011 um 12:30 Uhr

Wiedersehen macht Freude

von: HApart1   Kategorie: Live aus   Stichwörter: Harz

Gut 1 Jahr ist Inuk jetzt und ich wollte meinen Liebling mit meinen Schatz teilen. Unvergleichlich stärker zog er den ersten Kilometer an. Frauchen blieb die Spucke weg, bei so viel Anschub. Wir trafen auf den Förster, welcher unruhig den Berg hinauf gefahren kam. Er klagte über seinen vermißten Hund und einen weiteren. Zeigte uns ein Foto in die Runde und mit hoffnungverheißenden Blick fuhr er ab. Tatsächlich fanden wir Spuren und später fingen unsere Hunde an zu Brüllen. Ein Schatten, 100m voraus. Aus sicherer Distanz wurde der Förster angerufen und kam schnell. Er pfeifte, dann 1.2.3 und nahm seinen Schatz in die Arme. Vor Freude und überglücklich hörten wir ihn hüpfen. Ja hörten, so laut war es plötzlich!

 

 


Diesen Eintrag kommentieren